NX2008-B1E-19-Z – Rastbolzen

B1E-19-Z – Rastbolzen

Schräge Bohrung, KSYS positionieren, messen

Mit dem Wissen aus der letzten Übung, ist in dieser Zusatzübung die Positionierung der schrägen Bohrung kein Problem.

Denn über Koordinatensysteme können Arbeitsschritte beliebig ausgerichtet werden.

Und damit sich die Position assoziativ an den Schaftdurchmesser anpasst, wird wieder eine Messung erzeugt.

<iframe class="embeddedObject shadow resizable" name="embedded_content" scrolling="no" frameborder="0" type="text/html" style="overflow:hidden;" src="https://www.screencast.com/users/Juergen_Plautz/folders/NX2008%20B1/media/8302d7d9-a19a-4125-bb1a-8e918fb59518/embed" height="470" width="1920" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen>